Statusupdate Einparken

Heute wurde der neue Sensor für das Einparken integriert. Somit können nun auch kleinere Kartons („Motorräder“) in den Parklücken erkannt und gemieden werden.

Die anschließenden Tests hat das Auto allesamt brav über sich ergehen lassen und keinen ungültigen Lauf produziert. Lediglich die leicht französische Art gilt es ihm jetzt noch in einigen Fällen abzutrainieren.